Griaß di

in der Fleischerei der Familie Keusch.

Regionalität und Qualität sind bei uns kein leeres Werbeversprechen, sondern gelebte Realität. Handwerk und Tradition – vereint mit Innovation – aus dem Mostviertel für das Mostviertel.

Erwin Keusch, Geschäftsführer

UNSERE LEISTUNGSKETTE

Qualität aus dem Mostviertel für das Mostviertel.

Unsere Leistungskette ist kurz: max. 31 km liegen zwischen dem Geburtsort des Tieres und dem Verkauf der Ware.
Die Wahrung der Regionalität und der damit verbundenen kurzen Transportwege ist unser höchstes Gut.

fleisch-keusch-leistungskette

Bauern & Tiere

Erstklassige Qualität beginnt beim Bauern im Stall. Herkunft, artgerechte Haltung und die richtige Fütterung spielen eine große Rolle. Wir kennen jedes Tier und wissen genau, wo die Rinder geweidet haben.
Bauern & Tiere

Transport

Unsere Bauernpartner sind im Umkreis von max. 31 km von der Firmenzentrale beheimatet. Der Transport der Tiere vom Bauernhof in unsere Firma ist der einzige Transportweg, bevor das Fleisch verkauft wird. Das garantiert kurze Transportwege, was Tiere und Umwelt schont. Denn Nachhaltigkeit geht uns alle an.
Transport

Schlachtung & Zerlegung

Standort St. Georgen am Ybbsfelde

Gesamte Schlachtung und Zerlegung erfolgen bei uns im Haus. Professionelles Handwerk und moderne Arbeitsgeräte garantieren eine stressfreie Schlachtung. Die Zerlegung erfolgt umgehend für höchste Frische.
Schlachtung & Zerlegung

Reifung

Standort St. Georgen am Ybbsfelde

Abhängig von Tier und Fleischsorte geben wir jedem Fleischstück genau so viel Zeit zum Reifen, wie es für den besten Geschmack und die optimale Frische braucht.
Reifung

Produktion

Standort St. Georgen am Ybbsfelde

Das Gespür für die besondere Würze und das volle Fleischaroma haben wir uns über die Jahrzehnte angeeignet. Ausgeklügelte Rezepturen und handwerkliches Geschick machen das Rohprodukt zu feinen Fleisch- und Wurstspezialitäten. Wir verarbeiten und veredeln alles selber bei uns im Haus, dabei wird das ganze Tier verwertet.
Produktion

Verkauf

Standort St. Georgen am Ybbsfelde

Hauptfiliale: St. Georgen, Zweigfiliale: Gresten
Verkauf
Keusch-Manifest

Nachhaltigkeit ist für uns selbstverständlich und war schon immer Teil unseres Handelns, bevor es zum Trend wurde.

Natalie Keusch
Allgemeine Verwaltung & Prokuristin
familiär, gesellig, verbringt ihre Freizeit am
liebsten in den Bergen

Natalie-Keusch

DIE FAMILIE KEUSCH und ihr Team.

fleisch-keusch-team
Es sind die Menschen, die unsere Firma einzigartig machen!

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Alle packen mit an, jeder gehört dazu.
Viele Mitarbeiter sind schon seit der Lehrzeit im Betrieb.
Jeder teilt die Leidenschaft für seinen Beruf und alle Arbeiten gehen Hand in Hand.

Seit über 20 Jahren bin ich im Fleischverkauf tätig.
Eine gute Beratung und der persönliche Kontakt zu den Kunden liegen mir am Herzen.

Martina Aichinger
Urgestein im Verkauf
seit 2001 in unserem Betrieb
gesellig, verlässlich und loyal
ihre Freizeit verbringt sie gerne im Garten

Martina-Aichinger

2010 startete ich die Lehre bei der Firma Keusch in der Produktion.

Martin Eder
Fleischergeselle
familiär, loyal, hilfsbereit, verlässlich
seine Freizeit verbringt er gerne im Wald

Martin-Eder

Die Geschichte unseres Erfolgswegs

Seit der Firmengründung im Jahr 1993, die als Ein-Mann-Betrieb und mit dem Viehhandel begann, hat sich einiges verändert. Mit vielen Schritten ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen. Geblieben ist der fest verwurzelte Standort in St. Georgen am Ybbsfelde, wo wir die meisten Kunden noch beim Namen kennen mit der Verbundenheit zu unserer Heimat.

November 2023

AMA Lukullus

November 2023

Oktober 2023

Fleischkönner Kampagne

Oktober 2023

2020

Julius Raab Knacker

2020

April 2021

24h Frischeautomaten am Standort St. Georgen

April 2021

Juli 2017

Eröffnung: Neuer Standort

Juli 2017

2017

Gewerbeanmeldung: Gastgewerbe

2017

2016

Spatenstich – Neubau am Diamantplatz 4

2016

2015

Meisterprüfung: Karin Keusch

2015

2012

Logo „ois wurscht“ entsteht

2012

2008

Erste Filiale in Gresten

2008

2007

Umbau des Geschäftslokals

2007

2004

Bau der Einstell-Halle für den Fuhrpark

2004

2000

Umbau des Geschäftslokals: Verkaufsstelle

2000

1998

Bau des EU-Schlachthofs in Matzendorf

1998

1995

Beginn des Verkaufs von Großstücken

1995

1993

Meisterprüfung & Gewerbeanmeldung

1993
Scroll to Top